Termine

Hier findest du alle bevorstehenden Clean Ups, Retreats und Events!

CleanUp Run

Am 1. Februar 2020 findet unser 4. CleanUp Run statt. Unterstützt werden wir von der Runbase Berlin und der BSR.

World CleanUp Day 

Am 19.09.2020 findet der World Clean Up Day statt.
Millionen von Freiwilligen in 140 Ländern werden die Welt in 24 Stunden aufräumen.

Oceancare Retreat 2020

Zusammen fliegen wir auf eine Insel und wohnen in einer Finca. Unsere Tage werden aus ausgewogenem Training, gesunder Ernährung, abendlichem regenerativen Yoga in Verbindung mit täglichen Clean Ups bestehen.
Plastik sammeln an den Stränden, in den Meeren und im Innenland.

Die Ozeane zu schützen und sauber zu halten ist nicht nur für unsere Umwelt am Allgemeinen wichtig, 
sondern auch für jeden einzelnen von uns – denn alles was wir in die Natur abgeben kommt unweigerlich zu uns zurück. 
(Plastik)müll ist hier leider keine Ausnahme. Eine kürzlich veröffentlichte WWF Studie hat gezeigt, dass schon heute weltweit jeder Mensch durchschnittlich 5g Mikroplastik pro Woche über Nahrung und Wasser zu sich nimmt, was etwa dem Gewicht einer Kreditkarte entspricht. 
Obwohl Plastik ein Fremdkörper für unseren Organismus ist, wird er trotzdem nicht einfach problemlos wieder ausgeschieden. 
Wie auch viele andere Umweltgifte können sich Microplastikelemente und Weichmacher wie BPA an unsere körpereigenen Östrogenrezeptoren binden und dort auch wirken. 
Diese sogenannten ‚Xenoöstrogene‘ bringen unseren Hormonhaushalt somit ganz schnell aus der Balance.

Für Frauen kann sich das z.B. in kurz- oder mittelfristigen Symptomen wie PMS, Stimmungsschwankungen, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme und unregelmäßige Zyklen bemerkbar machen. Für Männer sind es Dinge wie Muskelabbau, Libidoverlust, Fetteinlagerungen (‚Man Boobs‘) und chronische Müdigkeit. 
Langzeitfolgen können die Entwicklung von Krankheiten 
wie Krebs (Brust, Prostata), Endometriose und einem metabolischen Syndrom sein. 
Unsere Umwelt sauber zu halten heißt also auch unseren eigenen Körper zu schützen.

Text von der Ernährungsexpertin Anna 
 www.edible-balance.com